"Wenn eine Frau während der Geburt nicht aussieht wie eine Göttin, dann wird sie nicht richtig behandelt."

Ina May Gaskin

Wozu überhaupt eine Doula?

Eine Doula bietet emotionale und praktische Unterstützung vor, während und nach der Geburt. Sie hat keine medizinische Ausbildung und unterscheidet sich somit grundlegend von einer Hebamme. Ihre Hauptaufgabe ist es, ganz für die (werdende) Mama da zu sein.

  • weniger Kaiserschnitte
  • kürzere Geburtsdauer
  • weniger Wehen-& Schmerzmittel
  • seltenere PDA
  • besserer Stillerfolg
  • weniger postnatale Depressionen
  • höhere Zufriedenheit in der Partnerschaft

Klaus, Kennell, Klaus;1993, Hodnett et al, 2003:


"Diese kontinuierliche Begleitung der Doula während der Geburt reduziert signifikant die Kaiserschnittrate, die Geburtsdauer, die Verabreichung von Wehenmitteln, die medikamentöse Schmerzbekämpfung, den Einsatz der Geburtszange und die Nachfrage nach einer Periduralanästhesie.

Außerdem zeigte sich, dass nach einer Geburt mit Doulabegleitung wesentlich mehr Babys voll gestillt wurden und weniger Ernährungsprobleme auftraten. Psychologische Tests zeigten bei den Müttern weniger innere Unruhe oder Anzeichen von Depressionen und mehr Zufriedenheit in der Partnerschaft."

Ich begleite dich, so wie du es dir wünschst

Die Zeit der Schwangerschaft ist etwas ganz Besonderes. Dein Körper verändert sich, du veränderst dich. Das kann sich ganz toll anfühlen oder es überwältigt dich. Vielleicht auch beides gleichzeitig. Fest steht: da wächst ein neues Leben in deinem Bauch und du legst den Grundstein für eure Beziehung. Genau jetzt, genau hier.

Deine Doula in Wien und westlicher 

Umgebung.


oder nach Absprache dort, wo du mich brauchst.



Kontakt


Email:

kaya@birthdoula.at


Phone:

06763578818


 © Birth Doula Kaya Nakita Kaiser 2020